VITA

facebook_sg_profilbild
2017  
Gründung des Diessener Kunstsalon in Zusammenarbeit mit der Künstlerin ingefrank

2016 
Atelier Umzug

2015 

"Die Zehn" Meshnet Art Collection , Showroom Schalterhalle, München 

KomprimArt VI "Humor ist wenn man trotzdem lacht" Potsdamer Platz, mit Sylvia Günther, Michael Fischer Art, Bruno Blank , Peter Muzeniek

2014

KomprimArt "Jede Mauer kann fallen", Potsdamer Platz Berlin, mit Sylvia Günther, Michael Fischer Art, Bruno Blank , Peter Muzeniek, Wolfgang van d ´Böhm, 
 

2013

KomprimArt "Schwarz weiss oder Farbschock Therapie", the Q, Berlin mit Sylvia Günther und Michael Fischer-Art

"Von Gebirgsblau bis Erdrot", Meshnet-Art Weltbilder von Silke Gottschalk , Praxis Erdrot, Berlin
 

2012 

KomprimArt „SINNE IN LICHT UND SCHATTEN“ , theQ.,Berlin

ART TAKES TIMES SQUARE, NewYork 

2011

KomprimArt Christmas, theQ. , Berlin

KomprimArt @ theQ oder „Shoppen fanden wir schon immer gut“, theQ. , Berlin

2010

Talking Heads, mit Joerg Lehmann (Paris), Pedro Aanacker (Hamburg), Galerie Salon su de cou cou, Berlin

NACHT und NEBEL , Grundlos Glücklich Oper in 3 Akten:Musik, Dichtung, Tanz/Pantomime, Installation und Fotografie. Mit Indre Zetsche, Ieva Jansone, Boris Duhm, ginalori und gottschalk*berlin, CoachingCulture Gallery, Berlin

Künstleraustausch Wachtberg-Berlin Transformation - raus aus Häuserschluchten der Stadt hinein in Säulenhallen der Natur“ gottschalk*berlin, Einzelaustellung Bonn-Wachtberg

Kiezbiennale Berlin-Lichtenberg

Pollux Universe"Aufgang 3" 48 Std.Neukölln

INTERNATIONALE INKLUSION: Beuys Birthday best of best, Pelkovenschlössl, München

"Phänomene des Wiedereintritts: recycling and reentry" Einzelausstellung gottschalk*berlin, Galerie im Ratskeller Lichtenberg, Berlin 

Frühlingserwachen im Reuterkiez Berlin Neukölln, Galerie Salon su de cou cou 

OPEN ART Festival Salzburg 2010, gewidmet Oskar Kokoschka

2009 

"1989-2009 Im Zeichen der Wende" Zeitgenössische Positionen und
 historische Photos zur "Deutschen Wende“ und deren Folgen, Pasinger Fabrik, München 

"aclash of berlin" gottschalk*berlin und Stefan Merkt, be berlin Stadtladen, zen-paintings

TRASHdeLUXE, Museum of contemporary TrashArt, Berlin

25.Lange Nacht der Museen, Berlin MocTA Museum of contemporary TrashArt 

ANNO AUGUST AWARD Tacheles 2009 "cruising 4th floor" Kunsthaus 

Aktionsmalerei, Zen-paintings zum ersten mal öffentlich!

Schwarzwasser, Neue Galerie, Kunsthaus Tacheles, Berlin

Internationales OPEN ART Festival 2009, Piding, mit Gregory de la Haba (New York), Astrid Behrens, Goldyn (Polen), Sergio Mazzanti (Italien) u. a.

PROSDADA 5 MocTA, mit ADLER A.F und Daniel Witt

Weitung MocTA Museum of contemporary Trash Art , ArtAktion vom 1-Raum zum trashigen 2 Raum Museum

 

 

 

Kommentare sind geschlossen.